Einführung ins Pfeilbogenschiessen für Erwachsene April

Workshops Frühling 2018
Datum: 7. April 2018 13:00 - 17:00

Veranstaltungsort: bei Bubikon (ZH)

DIESER KURS IST LEIDER AUSGEBUCHT

 

Pfeil und Bogen waren essenziell in der Entwicklung der Menschheit und haben unser aller Überleben gesichert. In der Vergangenheit wurde Pfeil und Bogen zur Jagd und als Kriegswaffe auf der ganzen Welt geschätzt und gefürchtet. Vor allem wenn die Bogenschützen eine ruhige und treffsichere Hand hatten und die Pfeile von starken Bögen auf weite Distanzen treffsicher ihr Ziel erreichten. Heutzutage hat sich das geändert. Der Pfeilbogen ist heute an den meisten Orten „nur“ noch als Sportgerät bekannt hat aber nichts an seiner Faszination auf die Menschen eingebüsst.

Wir werden uns an diesem Nachmittag hauptsächlich mit den heutigen Pfeilbögen befassen, werden die verschiedenen Bogentypen kennenlernen, die heute an Turnieren und Meisterschaften benutzt werden aber hauptsächlich werden wir selber diese Bögen schiessen. Wir lernen den Umgang, die Haltung und Handhabung von Pfeil und Bogen und üben uns darin. Andy Schumacher, Indoor-Schweizermeister 2007, und Markus Schmid, Präsident des Pfeilbogenclubs Archery Red Rose dessen Gelände wir benutzen dürfen, werden es uns zeigen.
Bis am Abend kennst Du die verschiedenen Bogentypen und weißt, auf was es beim Bogenschiessen ankommt.
Der Rest ist dann noch…..die Übung….

 

 

Telefon
055 534 15 01
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kurskosten
Fr. 80.- pro Person