KURSE UND VERANSTALTUNGEN

Anmeldung

Mit der schriftlichen Anmeldung, resp. durch die "Bestätigung der AGB*" auf der Webseite,  bestätigt der/die Kursteilnehmer/in gleichzeitig, die AGB gelesen und verstanden zu haben und sie als integrativer Bestandteil des Kursvertrages zu akzeptieren.

DIE KURSANMELDUNG IST VERBINDLICH!

Anmeldebestätigung / Kursbestätigung

Alle Kurse und Workshops werden schriftlich und mit Einzahlungsschein bestätigt.
Vorträge werden nicht schriftlich bestätigt. Bei Überbuchung werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.
Der in der Anmeldebestätigung aufgeführte Zahlungstermin ist verbindlich. Die Bezahlung des Kurspreises ist Voraussetzung für eine Teilnahme.

Durchführung

Alle Kurse haben eine Platzbeschränkung resp. eine Mindestteilnehmerzahl. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei ungenügender Teilnehmerzahl eine Veranstaltung
abzusagen. In diesem Falle werden die bereits bezahlten Kursgebühren vollumfänglich zurückerstattet.

Abmeldung / Nichtteilnahme

Eine Abmeldung hat schriftlich zu erfolgen. Als Eingangsdatum gilt das Empfangsdatum der Abmeldung bei uns.

Eine Abmeldung aus einem Kurs ist mit administrativem Aufwand verbunden. Je nach Abmeldezeitpunkt stellt der Veranstalter folgende Annullations- bzw. Umtriebsgebühren in Rechnung:

Bis 30 Tage vor Kursbeginn                         Fr. 50.- Bearbeitungsgebühr

29 bis 15 Tage vor Kursbeginn                    30 % des Kursbetrages, mind. jedoch Fr. 50.-

14 bis 8 Tage vor Kursbeginn                      50 % des Kursbetrages

ab 7 Tage vor Kursbeginn                           100 % des Kursbetrages; ausser es wird vom Teilnehmer ein Ersatzteilnehmer gestellt

Die Nichtteilnahme resp. das Nichterscheinen an einem Kurs entbindet nicht von der Bezahlung des Kursgeldes.

Versicherung

Für alle vom Eagle Feather Trading organisierten Veranstaltungen und Kursen wird jegliche Haftung abgelehnt und Regressansprüche für entstandene Schäden ausgeschlossen.

Jeder Teilnehmer ist selber für seinen Versicherungsschutz verantwortlich. Das Benutzen der Anlagen zur Durchführung der Kurse erfolgt auf eigene Gefahr. Für Diebstahl oder Verlust von Gegenständen lehnen wir jegliche Haftung ab.

Datenschutz

Zur Bearbeitung Ihrer Teilnahme speichern wir Ihre persönlichen Daten.

Diese werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Stand Dezember 2014